Freitag, 28. April 2017

Zauberhafte Grüße

Und wieder mal eine Einhorn-Karte. In der Farbe gefällt mir Einhorn Fabella bisher am besten ;) Den Funkel-Hintergrund habe ich mit Goosebumps Texture Spray gestempelt. Dazu habe ich das Goosbumps auf ein Schwämmchen gesprüht und damit den Stempel betupft. Nach dem Trocknen, was nur wenige Minuten dauert, wurde mit blauer Stempelfarbe darüber gewischt. Um den Schriftzug und das Motiv habe ich Dimensional Pearls aufgetupft.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up zum Wischen
Coloration: ZIG Clean Color Real Brush
Stanzen: Die-namics Bogen mit Naht

Donnerstag, 27. April 2017

Koalabärchen ATC's

Drei kleine Dankeschön-Kärtchen im ATC-Format. Zuerst habe ich die Koalas gestempelt, dann außenrum mit Stempelfarbe gewischt. Anschließend wurden die Blätterranken drumherum und der Text über das Bärchen gestempelt.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up Pistazie
Coloration: ZIG Clean Color Real Brush

Dienstag, 25. April 2017

Gerbera in Blau

Für diese Geburtstagskarte habe ich zuerst die Gerberablüte gestempelt und mit klarem Pulver embosst. Anschließend wurde der Hintergrund mit Stempelfarbe gewischt und mit Wasser beträufelt. Danach habe ich den Text gestempelt und dann die Blätterranken. Schließlich wurde die Blüte, passend zur Unterlage, in türkisblau coloriert.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Versamark, Archival Jet Black, Stampin Up Türkis und Himmelblau
Coloration: ZIG Clean Color Real Brush

Montag, 24. April 2017

Pferde-Kärtchen

Ganz schlich und einfach und nur One Layer/eine Lage. Die kleinen Karten sind aus Karteikarte gefaltet. Um den mittleren Bereich mit Stempelfarbe zu wischen, habe ich ihn mit Malerkreppband abgegrenzt.
Für die Sonne wurde ein gestanzter Kreis als Schablone verwendet und außenrum mit gelber, rosa und hellblauer Stempelfarbe gewischt. Für die Bodenfläche wurde gerissenes Papier zu Hilfe genommen. Dann wurde das Malerkrepp abgezogen, die Pferdesilhouette gestempelt und die Blätterranke habe ich etwas über die abgegrenzte Fläche gesetzt. Darunter kam der Text und schon waren die Kärtchen fertig - ging recht flott ;)
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up zum Wischen

Freitag, 21. April 2017

Faux Metal Box

Als ich die Handwerkerkarte in dieser Technik gemacht habe, hat mir das so gut gefallen, dass ich sie gerne nochmal wo unterbringen wollte ;) Da kam mir der Geburtstag meines Großen gerade recht - er ist Isolierermeister und macht zur Zeit den Motorradführerschein. In dieser Box in der Faux Metal Technik konnte ich dann einen kleinen Zuschuss zum Motorrad, sowie ein paar selbstgemachte Pralinen unterbringen :)
Die Grundbox habe ich aus 2mm starker Pappe zusammengesetzt. Innen wurde sie mit schwarzem Feinleinenpapier ausgekleidet und die Außenseiten habe ich in der Faux Metal Technik gestaltet: Metallfolie in Stückchen geschnitten, die Pappe damit beklebt, die Kreise, Punkte und Striche mit Kugelschreiber eingedrückt, alles mit Alkohol Ink eingefärbt und zum Schluss abgeschliffen. Das Motorrad ist auf Karteikarte gestempelt. Das Papier wurde zwar mit dunkelbrauner und schwarzer Stempelfarbe 'schmutzig' gewischt, trotzdem habe ich es sicherheitshalber zum Schutz noch mit Acryllack eingestrichen.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black
Stanzen: Eckenrunder

Mittwoch, 19. April 2017

Einhorn-Tag

Zur Glitzer-Frühstück-Box von letzter Woche, hatte ich dann noch dieses Tag mit Einhorn Fabella gemacht. Über das Einhorn habe ich Blütenzweige gestempelt. Den Hintergrund habe ich mit rosa Stempelfarbe gewischt und die Funkel darauf gestempelt und dann unten den Spruch. Zusätzlich kamen zum Schluss noch silberne Crystal Dots mit drauf.
Die Box hatte ich in Folie gepackt und das Tag mit an die Schleife gebunden. Glücklicherweise ist das kleine Geburtstagsgeschenk sehr gut bei dem Mädchen angekommen :)
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Memento Angel Pink
Coloration: Polychromos
Stanzen: EK Success Bordüre, Eckenrunder

Dienstag, 18. April 2017

Voll fette Osterhasen-Glückwünsche

Ich hoffe, ihr hattet alle ein paar schöne Ostertage. Wir haben nicht nur Ostern, sondern auch Geburtstag gefeiert. Und wer direkt an Ostersonntag Geburtstag hat, muss damit rechnen, dass Hasen mit von der Partie sind ;) Der Mümmelmann wurde 3mal auf eine A6 Karteikarte gestempelt, darüber kam der Glückwunschtext und links und rechts daneben das kleine Geschenk. Um die Motive herum habe ich leicht mit grüner Stempelfarbe gewischt, die Karteikarte mit einem schwarzen Edding umrandet und zum Schluss grün unterlegt. Denn natürlich wollte ich die aktuelle Lieblingsfarbkombi schwarz/weiß/grün des Geburtstagskindes berücksichtigen.
Als Verpackung für das Geschenk hatte ich eine schlichte Tüte aus schwarzem Packpapier gefaltet und eine Maulklammer als Verschuss gewählt, so dass ich die Karte einfach mit dranklammern kann. Somit war auch eine sonstige Verzierung der Geschenktüte überflüssig - Männer haben ja meistens eh keine weitere Verwendung dafür ;) Den Glückwunschtext fand der junge Mann recht witzig :)
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen Archival Jet Black
Coloration: Polychromos

Donnerstag, 13. April 2017

Glitzer-Frühstück-Box

Für ein Mädchen zum 12. Geburtstag muss es natürlich unbedingt was mit Einhorn, Pink und Glitzer sein ;) Die Box mit Deckel und Boden aus Pappe ist so entstanden, wie in der (schon recht alten ;) Anleitung für Labelboxen beschrieben - solche hatte ich schon ewig nicht mehr gebastelt und so hat's mal wieder Spaß gemacht ;)
Zum Bekleben für Deckel und Seitenteile habe ich Karteikarte mit dem Funkel-Hintergrund bestempelt. Dafür habe ich Goosebumps Texture Spray auf ein Schwämmchen gegeben und damit den Stempelgummi betupft und dann gestempelt - mit transparentem Pulver zu embossen wäre auch eine Möglichkeit, aber das mache ich nicht so gerne und das mit dem Goosebumps funktioniert ja prima ;) Anschließend wurde mit Stempelfarben darüber gewischt. Der Text wurde auf ein gestanztes Banner gestempelt und Fluffy, das Einhorn, habe ich konturengenau ausgeschnitten und auf eine gestanzte Wolke gesetzt. Und natürlich wurde zum Schluss alles reichlich mit Stickles beglitzert *g*
Ich habe zwar nach passenden kaufbaren Süßigkeiten geschaut, aber davon hat mir nix behagt. Also habe ich nur bunten Zucker gekauft und lieber selbst leckere Zitronenkekse gebacken ;)
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Memento Rose Bud
Coloration: Polychromos
Stanzen: Die-namics Banner mit Naht, Memory Box Wolken

Mittwoch, 12. April 2017

Karte mit Koalabärchen

Das Koalabärchen und die Blätterzweige sind auf Aquarellkarton gestempelt. Der hellgrüne Cardstock wurde mit der Blätterranke bestempelt und um den Rand habe ich Löcher gepiekst. Der pinkfarbene Cardstock ist mit dem Hallo-Hintergrund bestempelt und so braucht's auch keinen extra Gruß vorne drauf ;)
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up Pistazie und Flüsterweiß
Coloration: ZIG Clean Color Real Brush
Stanzen: Die-namics gerundetes Rechteck mit Naht, EK Success Eckenrunder

Dienstag, 11. April 2017

Mini-Kärtchen in Acrylbock-Technik

Tja, Einhörner wird's in nächster Zeit hier noch öfter zu sehen geben ;) Die kleinen Klappkärtchen sind ganz einfach und schnell mit der Acryblock Technik gemacht. Dabei habe ich kein Stempelkissen, sondern die ZIG Clean Color Real Brush Stifte verwendet und jeweils drei verschiedenen Farbabstufungen auf einen quadratischen Acrylblock aufgetragen. Anschließend etwas Wasser darauf gesprüht und dann auf Karteikarte abgedrückt. Nach dem Trocknen wurde die Einhorn Silhouette darauf gestempelt und der Schriftzug darunter. Beim nächsten Mal werde ich den nassen Acryblock aber nicht mehr direkt auf die Grundkarte abdrücken, denn bei einer Karte war er zu stark angefeuchtet, wodurch sie sich dann etwas gewellt hat. Abgesehen davon, finde ich die Technik für schnelle, aber doch schicke Kärtchen, ganz nett ;) Zum Schluss hatte ich noch ein paar Pünktchen mit glitzerndem Stickles aufgetupft.   
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black

Montag, 10. April 2017

Sei immer du selbst, ...

außer du kannst ein Einhorn sein! Einhorn Fabella ist auf Aquarellkarton gestempelt, in die Ecke kamen Blätterzweige. Die Grundkarte ist mit der Blätterranke bestempelt. Das Banner wurde mit dem Funkel-Hintergrund bestempelt und darauf der Text. Zum Schluss habe ich Dimensional Pearls aufgetupft.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Memento New Sprout, Stampin Up Himbeerrot
Coloration: ZIG Clean Color Real Brush
Stanzen: Die-namics gerundetes Quadrat mit Naht, Stampin Up Banner, Eckenrunder

Freitag, 7. April 2017

3mal echte Einhörner

Drei gleiche Kärtchen in verschiedenen Farben.
Die Hintergründe aus Karteikarte sind jeweils mit Stempelfarben gewischt und mit Wasser beträufelt. Danach wurde in die Ecken die Blätterranke gestempelt.
 Panzernashorn Rhino und der Text sind auf Aquarellpapier gestempelt und zum Schluss kamen noch silberne Halbperlen drauf.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up Currygelb, Kirschblüte und Himbeerrot
Stanzen: Die-namics Bogen mit Naht

Donnerstag, 6. April 2017

Häschen-Tags

Noch ein paar einfache Tags für Ostern. Die Tags sind  aus Karteikarte gestanzt, mit Stempelfarbe gewischt und mit dem Osterei-Hintergrund bestempelt. Das Häschen in Rückansicht wurde in gleicher Farbe auf ein gestanztes Oval gestempelt.
Ich habe die Tags in zwei verschiedenen Farben gemacht. Auf dem Foto sehen die beiden Farben kombiniert leider schon bissi komisch aus, einzeln im Original gefallen sie mir besser.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Stampin Up Minzmakrone und Bermudablau
Stanzen: Die-namics Tag und gewelltes Oval mit Naht

Mittwoch, 5. April 2017

Blumige Karte

Zuerst habe ich die große Gerberablüte in die Mitte gestempelt, dann außenrum mit verschiedenen Stempelfarben gewischt und die Blüte nochmal zart um den Rand in den entsprechenden Farben gestempelt. Die Karteikarte für den Hintergrund wurde mit der Blätterranke in zartem lila und gelben kleinen Blüten bestempelt. In die Papierränder habe ich Löcher gepiekst.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up Currygelb und Calypso, Memento Lulu Lavender
Stanzen: EK Success Eckenrunder

Dienstag, 4. April 2017

Oster-Tags

Ein paar schlichte Tags für Ostergrüße. Tags und Eiform sind aus Karteikarte gestanzt.
Das Ei wurde zuerst mit Stempelfarbe gewischt, wobei ein kleiner gestanzter Kreis als Schablone für die Sonne diente. Anschließend wurden das Gras, der Hahn und der Kirschblütenzweig darauf gestempelt. Der Text kam direkt auf das Tag und das Bändchen habe ich angetackert.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up zum Wischen
Stanzen: Die-namics Tag mit Naht, Sizzix Ei

Montag, 3. April 2017

Einhorn-ATCs

Für den Schriftzug habe ich den unteren Teil der Karteikarte mit Malerkrepp abgeklebt, dann den oberen Bereich mit Stempelfarben gewischt. Dabei wurde für die Sonne ein gestanzter Kreis als Schablone verwendet, für Hügel und Boden wurden gerissene Papierstreifen zu Hilfe genommen. Danach wurden das Einhorn und die Blätterranke gestempelt, schließlich das Malerkrepp abgezogen und auf die freie Fläche kamen dann die zauberhaften Grüße :)
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up zum Wischen

Freitag, 31. März 2017

Die Vorschau-Gewinne sind ausgelost!

Vielen Dank an alle, die an den Verlosungen teilgenommen haben! Ich freue mich über das gezeigte Interesse und die netten Kommentare :)

Es haben gewonnen:

1. Petra Kurth
      Die Gerberablüten, die Blätterranke und den Dankeschön-Schriftzug


2. Anke Avemarg-Neusel
      Das Koalabärchen mit dem Blätterast und den zwei Texten


3. Ingrid Papierhamster
      Einhornbaby Fluffy, den Funkel-Hg, den Glitzer-Text und die 'zauberhaften Grüße'


4. San Shia
      Die Rhinos mit den passenden Sprüchen


5. Birgit Anderle
      Einhorn Fabella, die Einhorn-Silhouette, sowie die zwei Texte


6. Susanne Gütter
      Die beiden Pferdemotive mit dem Spruch


Herzlichen Glückwunsch zu den Gewinnen! Bitte schickt mir eine Mail/Nachricht mit eurer Adresse, damit ich euch die Stempelchen zuschicken kann!

Ab morgen, Samstag, den 1. April sind die neuen Stempel dann auch im Betty's Creations Shop zu finden und können bestellt werden.

Vorschau 6: Freunde auf vier Beinen

Nun also schon wieder die sechste und letzte Vorschau auf die neuen Betty's Creations Stempel, die ab morgen, dem 1. April im Shop bestellt werden können. Heute habe ich noch zwei Pferde und einen neuen Spruch.
Für das Tag habe ich Pony Polina und den Blätterzweig (Vorschau 2) auf Aquarellpapier gestempelt, mit ZIG Clean Color Real Brush Stiften coloriert und mit einem gerundeten Rechteck mit Naht von Die-namics ausgestanzt. Der Hintergrund ist Kraft Cardstock, den ich mit der Holzmaserung und gekritzelten Herzchen bestempelt habe. Die Naht außenrum ist mit braunem Fineliner aufgezeichnet. Die Blümchen sind Stanzer und Präger von Nellie Snellen und den Text habe ich per Hand als Fähnchen zugeschnitten.
Für das Silhouetten-Pferdemotiv habe ich wieder einen Hintergrund mit Stempelfarbe gewischt: Als Schablone für die Sonne wurde ein gestanzter Kreis verwendet, die Berge sind mit Hilfe gerissener Papierstreifen gemacht. Das Gras habe ich wieder mehrmals übereinander abgestempelt. Die Grundkarte aus Kraft Cardstock wurde auch hier mit der Holzmaserung bestempelt und in die Ecken kam die Blätterranke aus der 1. Vorschau - dabei habe ich erst das gestempelte Motiv ohne Unterlage auf den Hintergrund gelegt, dann die Blätter über Hintergrund und Motiv gestempelt und zum Schluss erst das Motiv unterlegt und aufgeklebt - so gibt es keine unschönen Unterbrechungen des Abdruckes der Blätter ;)
So, zum Abschluss der Vorschauen gibt es also heute noch die zwei Pferdestempel und den Spruchstempel zu gewinnen. Wer an der Verlosung dieser drei Gummis teilnehmen mag, hinterlässt einfach einen Kommentar unter diesem Post. Bis heute abend ca. 18.00 Uhr ist noch Zeit, sich für alle 6 Vorschau-Verlosungen einzutragen und um ca. 19.00 Uhr gebe ich die sechs Gewinner bekannt - vergesst nicht nachzuschauen, ob ihr dabei seid ;)
Ab morgen, Samstag, den 1. April, sind dann alle diese Woche gezeigten neuen Stempel auch im Betty's Creations Shop zu finden und können bestellt werden.

Donnerstag, 30. März 2017

Vorschau 5: Noch mehr Einhörner

Zur fünften Vorschau gibt es also noch mehr Einhörner: ein Niedliches zum Ausmalen und eins als Silhouette. Dazu habe ich auch wieder zwei neue Textstempel. Die neuen Stempel sind ab 1. April im Betty's Creations Shop zu finden.
Sehr mädchenhaft in Rosa und Türkis ist hier Einhorn Fabella gehalten. Das Motiv ist auf Aquarellpapier gestempelt und mit ZIG Clean Color Real Brush Stiften coloriert. Der Hintergrund ist aus rosa und pinkem Karton zusammengesetzt, wobei der dunklere Cardstock mit dem Funkelhintergrund (siehe Vorschau 3) in weiß (SU Flüsterweiß) und der hellere in pink (SU Rhabarberrot) bestempelt wurde.
Auf Fabellas Mähne, Horn und Schweif, sowie auf die gestanzten Sterne (Memory Box) habe ich Stickles Stardust aufgetragen. Das Motiv ist mit einem Rechteck mit Naht von Marianne Design ausgestanzt, die Bordüre mit Naht ist eine Stanzform von Die-namics.
Mit der Einhorn-Silhouette habe ich eine Karte in Wischtechnik gestaltet. Für die Sonne wurde ein gestanzter Kreis als Schablone aufgelegt, für die angedeuteten Berge im Hintergrund diente gerissenes Papier als Schablone. Nachdem der Hintergrund fertig gewischt war, wurde zuerst das Gras gestempelt - dabei habe ich den Stempel mehrmals übereinander abgedrückt, damit das Gras dichter und somit kleiner wirkt. Danach wurden das Einhorn und der Text gestempelt und schließlich die Kirschblütenzweige außenrum.
Wer Freude an den beiden Einhörnern und den zwei Texten hätte, kann einen Kommentar unter diesem Post hinterlassen, um an der Verlosung dieser vier Stempelgummis teilzunehmen. Ausgelost wird am Freitagabend und ab Samstag gibt es die Stempel im Shop.
Zur sechsten und letzten Vorschau morgen gibt es nochmal zwei ähnliche Freunde auf vier Beinen ;)

Mittwoch, 29. März 2017

Vorschau 4: Voll fett - echte Einhörner

Na ja, also fett sind sie nicht wirklich, nur ein bisschen rundlicher ;) Zur vierten Vorschau auf die neuen Betty's Creations Stempel zeige ich heute ein großes Tag und eine Karte mit zwei Rhinos und zwei neuen Textstempeln. Die neuen Stempelgummis werden ab 1. April im Betty's Creations Shop erhältlich sein.
Das Tag ist aus Karteikarte gestanzt, dann mit Stempelfarbe gewischt und die Punkte sind mit einem Stencil von Tim Holtz aufgetupft. Darüber habe ich in den Ecken die neue Blätterranke gestempelt, die ich in der ersten Vorschau gezeigt hatte. So kleine Silhouettenmotive, wie das Mini-Nashorn nehme ich  normalerweise gerne für Innen- bzw. Rückseiten oder für Umschläge, aber hier habe ich es zum Zeigen natürlich auf die Vorderseite mit drauf gestempelt ;) Das Panzernashorn ist auf Aquarellpapier gestempelt und der Blätterzweig aus der zweiten Vorschau kam mit dazu. Coloriert habe ich wieder mit ZIG Clean Color Real Brush Stiften. Es gibt ja den Spruch, dass Nashörner wie Einhörner, nur fetter sind - das ist mir persönlich doch etwas zu hart formuliert und daher habe ich mir eine etwas nettere Wortwahl überlegt ;) Den Text habe ich im Ganzen gestempelt, dann auseinander geschnitten, mit einem schwarzen Marker umrandet und aufgeklebt. Dazu kamen noch ein paar Halbperlen mit drauf.
Für die Geburtstagskarte habe ich zuerst den Hintergrund aus Karteikarte mit Stempelfarben gewischt (SU Pistazie und Petrol), dann die Blätterranke darüber gestempelt. Das petrolfarbene und hellgrüne kleine Banner sind mit Formen von Die-namics ausgestanzt. Den Text habe ich wieder auseinandergeschnitten und die Streifen per Hand als Banner zugeschnitten. In diesem Fall ist das mit dem 'fett' natürlich was anderes ;) Zu Elefanten und Nilpferden passt dieser Text sicher auch gut. Der Rhino ist wieder auf Aquarellpapier gestempelt und coloriert. Anschließend wurde er konturengenau ausgeschnitten und mit Foamtape aufgeklebt. Zum Schluss habe ich noch Dimensional Pearls von Ranger auf den Hintergrund getupft. Den Rhino mit diesem Text finde ich ganz gut für Jungs geeignet :)
Zur vierten Vorschau werden heute Panzernashorn Rhino, die kleine Rhino-Silhouette und die beiden Texte verlost. Wer an der Verlosung teilnehmen mag, hinterlässt bitte einen Kommentar unter diesem Post. Die Gewinner gebe ich am Freitagabend bekannt und ab Samstag können die neuen Stempel im Shop bestellt werden.
Und morgen folgen noch mehr Einhörner.

Dienstag, 28. März 2017

Vorschau 3: Glitzer zum Frühstück

Das knuffige Einhornbaby Fluffy hat wohl schon einiges an Glitzer intus ;) Bei der dritten Vorschau auf die neuen Betty's Creations Stempel gibt's neben Fluffy einen Glitzer-Spruch, einen passenden Hintergrund und 'zauberhafte Grüße'. Die Stempelgummis können ab Samstag, dem 1.April, im Betty's Creations Shop bestellt werden. Ich weiß, mit dem Einhorn-Thema bin ich etwas spät dran ... letztes Jahr dachte ich noch, keine Einhörner zu brauchen - aber aktuell benötige ich jetzt doch unbedingt welche ;) Und, wenn ich Stempel für mich mache, gibt's die dann selbstverständlich auch im Shop :)
Auch für die heutige Vorschau habe ich wieder zwei Karten angefertigt. Bei der Glitzer-Karte habe ich den Text mit weißem Glitzer-Pulver embosst - leider sieht man die Glitzer im Text auf dem Foto nicht, aber es ist ja mehr als genug Glitzer auf der Karte ;) Der Hintergrund aus Karteikarte ist in bunten Stempelfarben gewischt und der Funkel-Hintergrund in lila (Memento Grape Jelly) darauf gestempelt. Die Sterne aus Glitzerkarton sind Stanzformen von Memory Box. Einhornbaby Fluffy ist auf Aquarellpapier coloriert, ausgeschnitten und mit Foamtape angebracht. Fluffys Mähne und das Horn sind mit Stickles Stardust beglitzert, die Hufe mit Stickles Diamond und auf die Papierkanten habe ich Stickles in Silber und Türkis aufgetragen.
Bei der nächsten Karte habe ich Goosebumps Shimmer Texture Spray auf ein Schwämmchen gegeben, damit den Funkel-Stempel betupft und auf Karteikarte gestempelt. Nach dem Trocknen wurde mit Stempelfarben darüber gewischt und der Hintergrund, sowie die Unterlage mit Quadraten mit Naht von Marianne Design ausgestanzt. Fluffy ist wieder auf Aquarellpapier gestempelt und mit ZIG Clean Color Real Brush Stiften coloriert. Der runde Rahmen und die Wellenbordüre mit Naht sind Stanzformen von Die-namics. Den neuen Grußtext habe ich per Hand als Banner zugeschnitten.
Heute werden Einhornbaby Fluffy, der Glitzer- und der Grußtext, sowie der Funkel-Hintergrund verlost. Wer die Stempelgummis gewinnen mag, schreibt einfach einen Kommentar unter diesen Post. Am Freitagabend wird ausgelost und ab Samstag sind die neuen Stempel im Betty's Creations Shop zu finden.
Morgen gibt es dann an dieser Stelle echte Einhörner zu sehen ;)

Montag, 27. März 2017

Vorschau 2: Was Besonderes

Heute die zweite Vorschau auf die neuen Betty's Creations Stempel, die ab 1. April im Shop erhältlich sind. Nachdem es gestern blumige Motive gab, geht es in den weiteren Vorschauen tierisch weiter ;) Zwei Karten habe ich mit dem neuen Koalabärchen, dem Blätterzweig und den neuen Geburtstags-Texten zu zeigen:
Bei der ersten Karte habe ich zuerst den Koala auf Aquarellkarton gestempelt, dann mit grüner Stempelfarbe von Stampin Up drum herum gewischt. Anschließend wurde das Gewischte mit Wasser beträufelt und danach die Blätterzweige gestempelt und die Abdrücke mit ZIG Clean Color Real Brush Stiften coloriert. Der Text wurde an einem Stück auf extra Papier gestempelt, danach die einzelnen Zeilen ausgeschnitten und aufgeklebt.
Da meine Karten meist persönlich übergeben werden oder zum Geschenk mit ins Päckchen kommen, braucht auf die Umschläge dazu keine Adresse. Deswegen habe ich die Glückwünsche auf den Umschlag gestempelt und ihn mit der gestern schon gezeigten kleinen Blüte und der Blätterranke verziert. Die Blätterranke wird künftig wohl öfters auf meinen Werken zu sehen sein - ist ein praktisches, sehr vielseitig einzusetzendes Motiv ;)
Bei der zweiten Karte habe ich den Text an einem Stück gelassen, das Koalabärchen darüber gesetzt und den Blätterzweig drumherum gestempelt. Ausgestanzt wurde das Motiv mit einem Quadrat mit Naht von Marianne Design. Einen Blätterzweig gab es schon mal als Stempel bei uns im Shop, aber diese Platte möchten wir wegen anderer älterer Motive darauf nicht mehr produzieren. Da man aber auf solche Blätterzweige kaum verzichten kann, gibt es ihn nun wieder in ähnlicher Form ;) Die Grundkarte ist aus grauem Cardstock gefaltet und mit der Holzmaserung in Grau bestempelt. Das Banner für die Glückwünsche ist per Hand zugeschnitten.
Wer die heute neu vorgestellten Stempelgummis gewinnen mag, braucht einfach nur einen Kommentar unter diesen Post zu setzen, um an der Verlosung teilzunehmen. Die Gewinner lose ich am Freitag aus und ab Samstag, dem 1.April, sind die Stempel im Betty's Creations Shop erhältlich.
Bei der dritten Vorschau zeige ich dann ein zauberhaftes, knuffiges Tierchen ;)